Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Auf den Wegen zum Heiligen Jakobus“ – Beginn einer Pilgerreise Richtung Santiago de Compostela – Der Jacobsweg beginnt vor der eigenen Haustür

28.06. 19:00 - 21:00

Zu unserem Kulturdienstag gehen wir dieses Mal gemeinsam mit Elke Spengler ein Stückweit gemeinsam den Jacobsweg.

Ein Streifzug mit Elke Spengler durch eine abwechslungsreiche Landschaft, über Grenzen und Brücken, vorbei an Natur- und Kulturdenkmalen und geschichtsträchtigen Orten. Auf einem einsamen Weg – aber auch mit einigen Zusammentreffen von ganz zufällig hilfsbereiten und interessanten Menschen.

Irgendwann habe ich das Buch „Ich bin da mal weg“ gelesen. Was Hape Kerkeling dort in seinem Reisebericht auf dem legendären Camino Frances beschreibt hat mich so berührt, dass der Gedanke, den Weg auch einmal zu Fuß zu gehen, sich über Jahre in meinem Kopf gehalten und nicht mehr losgelassen hat. Was ich jedoch erst später mitbekommen habe ist, dass der Jakobsweg nicht in den Pyrenäen an der französisch/spanischen Grenze beginnt, sondern vor der eigenen Haustür.

Eine sehr, sehr weite Strecke, nämlich über 3000 Kilometer, liegt vor mir.Im September 2016 habe ich mich kurzentschlossen ohne Planung erstmals auf den Weg gemacht, ich war an drei Tagen von Hollsteitz nach Eckartsberga unterwegs – meiner ersten Etappe – meiner „Schnupper-Pilgerreise“.  Das Erlebte hat meine Erwartungen weit übertroffen, es bleibt für mich eine unvergessene Bereicherung. Seitdem bin einmal im Jahr auf dem Weg zu meinem Ziel, dem Grab des Heiligen Jakobus in Santiago de Compostela.  Im Mai 2019 habe ich Frankfurt am Main erreicht und im September 2020 die Nibelungen- und Lutherstadt Worms.

Details

Datum:
28.06.
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungskategorien:
, , ,
Veranstaltung-Tags:
, , , , ,

Veranstalter

Klubhaus Crossen

Veranstaltungsort

Klubhaus Crossen
Hauptstraße 12
Crossen, Thüringen 07613 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
036693 248727